Veranstaltungen

Burgenland

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation werden bis Ostern alle BirdLife-Veranstaltungen abgesagt bzw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wie es danach weitergeht, ist derzeit noch ungewiss. Näheres wird hier laufend bekanntgegeben. Danke für Ihr Verständnis!

Vogelkundliche Exkursionen 

So. 22. 3. 2020, 9.10 Uhr (ca. 4-stündig)     !! ACHTUNG - EXKURSION ABGESAGT​ !!
Schilfbewohner am Westufer des Neusiedler Sees

Der Schilfgürtel dient zahlreichen Vogelarten, u. a. dem früh im Jahr singenden Mariskensänger, als Brut- und Nahrungshabitat.
Leitung: Arno Cimadom, MSc
Treffpunkt: Bhf Breitenbrunn; Bitte um Voranmeldung unter 0650 634 26 65, weil die Exkursion bei Schlechtwetter abgesagt wird.


24. - 26. April 2020 (Vorträge, Exkursionen ab 18. April)
!!
ACHTUNG - MESSE UND SÄMTLICHE VERANSTALTUNGEN ABGESAGT !!

Pannonian Bird Experience

7142 Illmitz (Nationalpark-Infozentrum) Messe für alle VogelliebhaberInnen und Naturbegeisterte zur Zeit des Vogelzugs im Frühjahr! Dazu täglich mehrere Exkursionen im Seewinkel bzw. in umliegenden Regionen und Schutzgebieten, auch in Nachbarländern.
Vorträge bzw. Workshops zu Vogelschutz, Vogelbeobachtung, zu Digiscoping und Naturfotografie!
Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel.
Infos: www.birdexperience.org


Sa. 9. 5. - So. 10. 5. 2020, 15.00 - 15.00 Uhr
17. Österreichisches 24-Stunden-Birdrace

Das „Austrian Birdrace“ findet heuer zum 17. Mal statt und wird wie gewohnt von „bird.at“ und BirdLife Österreich veranstaltet. Innerhalb von 24 Stunden sollen Teams aus mindestens zwei Personen so viele Vogelarten wie möglich entdecken. Neben tollen Sachpreisen für die TeilnehmerInnen fließen Sponsorengelder in ein Artenschutzprojekt eines Bundeslandes. Informationen im Programm des jeweiligen Bundeslandes und unter www.birdrace.at
Machen Sie mit beim „Birden für einen guten Zweck"!
Anmeldung für das Burgenland bei Daniel Leopoldsberger: 0650 8931145 oder daniel.leopoldsberger@birdlife.at

 

Sa. 23. 5. 2020, 20.00 Uhr (ca. 2-stündig)

Die Eulen des Kukmirner Hügellands
In diesen Streuobstwiesen gibt es eines der wenigen Zwergohreulen-Vorkommen Österreichs. Wir lauschen den Gesängen von Zwergohr- und Waldohreule.
Leitung: Daniel Leopoldsberger, BSc
Treffpunkt: Limbacher Hof, Hauptstr. 15, 7543 Limbach im Burgenland; max. 12 Teilnehmer; Anmeldung unter 0650 893 11 45


Sa. 30. 5. 2020, 8.10 Uhr (ca. 4-stündig)
Zitzmannsdorfer Wiesen

Im größten Niederungswiesengebiet des Burgenlands brüten verschiedene „Wiesenlimikolen“, Wiesenweihen, u. a. m.
Es dient Bienenfressern zur Jagd und ist botanisch sehr interessant.
Leitung: Arno Cimadom, MSc
Treffpunkt: Bahnhof Weiden am See; ca. 6 km Gehstrecke
 

So. 9. 8. 2020, 8.25 Uhr (ganztägig)
Auf Raritätensuche im Seewinkel

Gerade im August stehen die Chancen auf seltene Durchzügler (v. a. Limikolen) gut und die Exkursion konzentriert sich auf die gemeinsame Suche. Sichtungen sind aber nicht garantiert und auch der Wasserstand an den Lacken spielt eine große Rolle!
Leitung: Nikolaus Filek, MSc
Treffpunkt: Bahnhof Frauenkirchen, dann in Fahrgemeinschaften weiter. Absage bei sehr schlechtem Wetter,
Anmeldung unter 0650 364 31 64

Exkursionen des Naturschutzbundes Burgenland

 

Exkursionen in Purbach: Exkursionsreihe „Die bunte Vogelwelt des Naturparks Neusiedler See - Leithagebirge im Jahrsverlauf“ mit Beobachtung entlang des Leithagebirges oder Schilfs. Speziell für EinsteigerInnen und Kinder ab 6 Jahren geeignet.
Leitung: DI Thomas Kessler, Ilse Szolderits
Treffpunkt: im Haus am Kellerplatz Tourismusbüro - Infozentrum, Purbach/Neusiedler See.
Anmeldung: 0676 527 17 51, 0699 814 16 935; max. 12, mind. 2 Teilnehmer. Kosten: € 14,-. Ermäßigt für Birdlife- und Naturschutzbund-Mitglieder: € 7,-. Kinder ab 12 Jahren: € 6,-

So. 29. 3. 2020, 13 - 16 Uhr !! ACHTUNG - ABGESAGT !!
Frühlingsgefühle: Wer singt denn da?

So. 5. 4. 2020, 13 - 16 Uhr
!! Infos wegen eventueller Absage aufgrund des Corona-Virus erhalten Sie unter den o. a. Telefonnummern !!

Vogelzug – erste Durchzügler sind unterwegs


So. 3. 5. 2020, 14 - 17 Uhr
Neusiedler See, der internationale Vogel Hot-Spot


So. 17. 5. 2020, 14 -17 Uhr
Das Schilf und seine gefiederten Bewohner


So. 21. 6. 2020, 14 - 17 Uhr
Vogelbestimmung leicht gemacht – Tipps für die Praxis
Vogelbeobachtung mit Schwerpunkt auf Bestimmungstipps


So. 19. 7. 2020, 14 - 17 Uhr
Bienenfresser – exotische Sommergäste


So. 20. 9. 2020, 14 - 17 Uhr
Herbstdurchzug – Vögel auf dem Weg zu ihren Winterquartieren
 

Exkursionen im Südburgenland:
Leitung: Daniel Leopoldsberger, BSc
Anmeldung: 0650 8931145; max. 20 Teilnehmer; Kosten: wie oben.
 

Sa. 16. 5. 2020, 17.00 Uhr
Ornithologischer Spaziergang für Groß und Klein
Treffpunkt: Jostmühle, 8384 Minihof Liebau, Windisch Minihof 188


Sa. 30. 5. 2020, 20.00 Uhr
Eulen, heimliche Nachtvögel
Treffpunkt: Neue Mittelschule, 8385 Neuhaus am Klausenbach, Hauptstraße 2


Sa. 13. 6. 2020, 16.00 Uhr
Weißstorch und Schwalben, Glücksbringer unter Druck
Treffpunkt: Gemeindeamt, 7571 Rudersdorf, Kirchenplatz 1

Wichtige Hinweise

Exkursionen finden, sofern nicht anders angegeben, bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Regen- bzw. Sonnenschutz, Proviant und Fernglas empfohlen. Fast alle unsere Exkursionen sind bequem öffentlich erreichbar!

Auskünfte: Daniel Leopoldsberger, BSc (Landesstellenleiter), 0650 893 11 45 daniel.leopoldsberger@birdlife.at