Veranstaltungen

Niederösterreich und Wien

Vorträge

Mi. 3. 4. 2019, 18.30 Uhr
Die Wiederkehr des Habichtskauzes in den Nordalpen – aktuelle Situation und Ausblick
Dr. Richard Zink (Österreichische Vogelwarte/Vetmeduni Wien)
Naturhistorisches Museum Wien, großer Vortragssaal, 1010 Wien, Maria-Theresien-Platz (Haupteingang). Eine Veranstaltung gemeinsam mit dem Verein „Freunde des NHM Wien“ und dem Naturhistorischen Museum Wien.

Mi. 8. 5. 2019, 18.00 Uhr
Batumi – 1 Million Greifvögel in 2 Monaten
Über den spektakulären Greifvogelzug rund um die Hafenstadt an der georgischen Schwarzmeerküste. 
Mag. Stefan Wegleitner (Wien)
Naturhistorisches Museum Wien, Kleiner Vortragssaal, Burgring 7, 1010 Wien

Mi. 5. 6. 2019, 18.00 Uhr
Wintergäste und Brutvögel im Osten Rumäniens 
Eindrücke aus dem Donaudelta und der Dobrudscha.
Mag. Flora Bittermann (Wien)
Naturhistorisches Museum Wien, Kleiner Vortragssaal, Burgring 7, 1010 Wien

Mi. 2. 10. 2019, 18.00 Uhr
Von Bienenfressern, Ödlandschrecken und Wechselkröten 
Kiesgruben und Steinbrüche – Biotopinseln im Kulturland. Ein Projekt von BirdLife Österreich und dem Forum mineralische Rohstoffe.
DI Christof Kuhn (BirdLife Österreich), DI Frank Grinschgl (Wien)
Naturhistorisches Museum Wien, Kleiner Vortragssal, Burgring 7, 1010 Wien

Ornitreff Wien / bird.at

jeden 3. Montag im Monat jeweils 19.00 Uhr
Vorträge und Diskussionen zu verschiedenen vogelkundlichen Themen; Abschluss im gastronomischen Rahmen. 
Ort: Europa-Akademie Dr. Roland, Neubaugasse 43, 1070 Wien. 
Achtung: Fallweise abweichend, bitte immer knapp vorher www.bird.at/events.45.0.html aufrufen bzw. am besten dort die Einladungen per Newsletter abonnieren. Organisation: Christoph Roland, 0650 5246913, c.roland@bird.at und Martin Riesing, 0660 2473464, m.riesing@bird.at

Vogelkundliche Exkursionen

Beachten Sie auch unsere gut erreichbaren Exkursionen im Burgenland!

Sa. 23. 3. 2019, 18.00 Uhr
Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung zur Frühlingsbalz)
Durch die nächtliche Geräuschkulisse mit den sanften Rufen der Waldohreulen und dem Stimminventar der Waldkäuze – von schaurig heulend bis zu zaghaft. Zudem wird die Meldeplattform ornitho.at vorgestellt. 
Veranstalter: NP Donau-Auen in Kooperation mit BirdLife Österreich
Leitung: Christina Nagl, MSc
Treffpunkt: Haslau/Donau. Details bei Anmeldung: www.donauauen.at/events  Ersatztermin bei Schlechtwetter: Fr. 29. 3. 2019

Sa. 30. 3. 2019, 17.30 Uhr
Zu Besuch bei Waldkauz, Waldohreule und Uhu – Familienexkursion
Spielerisch entdecken wir Lebensraum und Lebensrhythmus dieser Eulen, gehen auf Spurensuche und lauschen den geheimnisvollen Eulengesängen. Veranstalter: NP Donau-Auen; Leitung: Christina Nagl, MSc
Treffpunkt: Orth/Donau. Anmeldung: www.donauauen.at/events

So. 31. 3. 2019, 7.55 Uhr, 3-4-stündig
Frühling im Lainzer Tiergarten
Ehe alle Zugvögel zurück sind und die Vegetation zu dicht wird, ist die beste Zeit, um die Stimmen und Erkennungsmerkmale häufigerer Arten besser kennen zu lernen. Leitung: Bernhard Paces, BSc
Treffpunkt: 1130 Wien, Lainzer Tor (Hermesstraße, Bus 55A)

Sa. 6. 4. 2019, 9.30 Uhr, 3-4-stündig
Vogelstimmen in der Au
Rundgang durch alle Lebensräume der Lobau mit ihrer vielfältigen Vogelwelt. 
Leitung: Ass.-Prof. Dr. Gerhard Loupal
Treffpunkt: Großenzersdorf Busbahnhof, Endstation Autobus 26A
Von dort Fahrgemeinschaften zur Lobau

So. 7. 4. 2019, 9.00 Uhr, ca. 6-stündig
Vogelzug am Breitensee/Marchegg
Vom Bahnhof über die Felder zum „Kleinen Breitensee“, Rastplatz für Limikolen, Schreit- und Entenvögel, entlang der March nach Marchegg zum Storchenhaus und zurück zum Bahnhof durch das Waldgebiet der Nanni-Au (ca. 11km). Leitung: Johannes Hohenegger
Treffpunkt: Bhf. Marchegg. Sollte der Wasserstand beim Breitensee ungünstig sein, gehen wir Richtung WWF-Reservat. Absage bei Schlechtwetter. Bitte daher um Voranmeldung unter 0680 2125199.

Sa. 27. 4. 2019, 7.50 Uhr, ca. 3-stündig
Der Vogelfrühling im Laxenburger Schlosspark
Die großzügige Parklandschaft mit Altbaumbestand und Teich ermöglicht ein reiches Vogelleben – von verschiedenen Spechtarten bis hin zur Graureiherkolonie. Leitung: Mag. Helmut Schaffer 
Treffpunkt: Parkhaupteingang; Anreise mit Bus 200 ab Wien oder Bus 215 ab Mödling, Ausstieg Laxenburg, Franz-Joseph-Platz.

So. 28. 4. 2019, 9.10 Uhr, halbtägig
Frühling im Weltkulturerbe Wachau
Vogelkundliche Wanderung durch die Weinberge um Weißenkirchen.
Veranstalter: Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Wachau/BirdLife Österreich (OAGW)
Leitung: Wolfgang Kantner
Treffpunkt: Weißenkirchen/Wachau, Donauwirt; Anreise mit Bus WL1A

Mi. 1. 5. 2019, 6.00 Uhr bis nachmittags
Vogelbeobachtung an einem der größten Waldviertler Fischteiche
Leitung: Richard Katzinger (0664 4603774)
Treffpunkt: Rudmannser Teich, Nordufer (bei Zwettl)

Fr. 3. 5. 2019, 6.15 Uhr, ca. 2-stündig
Vogelstimmen für FrühaufsteherInnen
Eine morgendliche Tour durch den Türkenschanzpark (1180 Wien).
Leitung: Dr. Lorin Timaeus
Treffpunkt: Haltestelle Gregor-Mendel-Str., Bus 40A (bitte pünktlich!)

Sa. 4. 5. - So. 5. 5. 2019, 15.00 - 15.00 Uhr
16. Österreichisches 24-Stunden-Birdrace
(siehe Seite 2) Anmeldung für Wien: Christoph Roland,
0650 5246913, c.roland@bird.at; Anmeldung für NÖ: DI Manuel Denner, 0650 9565292, manueldenner@gmx.at

So. 5. 5. 2019, 10.00 Uhr, ca. 3-stündig
Gefiedertes im Wasserpark  <<TIPP FÜR DIE GANZE FAMILIE>>
Wir beobachten die Graureiher mit ihren Jungen und erfahren auf spielerische Weise mehr über sie und andere Vogelarten. Außerdem versuchen wir, möglichst viele Vogelarten zu entdecken, um damit zum Birdrace beizutragen! Leitung: Thomas Kessler, Susanna Martinek
Treffpunkt: 1210 Wien, Wasserpark; Bitte um Voranmeldung bis 3. 5. unter 0650 3643164. Durchführung ab 3 Kindern; Absage bei Schlechtwetter

Sa. 18. 5. 2019, 6.30 Uhr, ca. 4-stündig
Vogelstimmenexkursion in die Obere Lobau
Die Lobau bietet bemerkenswerte Artenvielfalt auf engem Raum. Auch die Langstreckenzieher sind jetzt angekommen und es gilt die Stimmen von Pirol, Nachtigall, Mönchs- und Gartengrasmücke, Drossel-, Teich- und Schilfrohrsänger, Rohrschwirl, Gelbspötter, Halsbandschnäpper u. a. m. zu unterscheiden. Leitung: Bernhard Zens, MSc (0676 6209504)
Treffpunkt: 1220 Wien, Haltestelle Naufahrtbrücke, Bus 93A

Sa. 18. 5. 2019, 10.00 - 16.00 Uhr
Brutvogel-Monitoring-Seminar
Einführung in die Methodik mit anschließend praktischen Übungen im Feld (ca. 3-stündige Exkursion). Für Speis und Trank ist gesorgt. Zur Vertiefung bietet sich auch die Exkursion am 19. Mai in Spitz an. Veranstal-
ter: OAGW/BirdLife Österreich; Leitung: Wolfgang Kantner
Treffpunkt: Schifffahrtsmuseum, Spitz/Donau, Auf der Wehr 21
Anmeldung bis 2. Mai an seminar@oagw.at

So. 19. 5. 2019,  9.10 Uhr (halbtägig)
Die Vogelwelt der Wachau zur Brutzeit
Wanderung durch die Spitzer Weingärten. 
Veranstalter: OAGW/BirdLife Österreich
Leitung: Wolfgang Kantner
Treffpunkt: Spitz/Donau, Rollfähre, Anreise mit Bus WL1A

Fr. 24. 5. - So. 26. 5. 2019
Flugkünstler der Großstadt
Exkursionen und Vorträge zur urbanen Tierwelt 
Sa. 15.00 - 18.00
Vorträge zu Gebäudebrütern in Wien; Biozentrum, Althanstr. 14, Wien

Exkursionen: 
Fr.  19.00 Uhr 
- Gebäudebrüter und Fledermäuse in Floridsdorf
Sa. 10.00 Uhr
- Die Vogelwelt des Wasserparks
Sa. 18.30 Uhr
- Mauersegler und Co, die Vogelwelt der inneren Bezirke 
So. 10.00 Uhr
- Es lebe der Zentralfriedhof und alle seine Tiere

Leitung: Ulrich Hüttmeir (KFFÖ), Wolfgang Kantner (BirdLife), Manfred Pendl und Ferdinand Schmeller (Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22)

Aktuelle Informationen unter www.oagw.at/Flugkuenstler/

So. 26. 5. 2019, ca. 3-stündig
Frühlingswanderung in der Bornigg
Über die Naturschutzprobleme und den hohen ökologischen Wert des Au- und Hangwaldes in Wimpassing an der Pielach, der Teil des Europaschutzgebietes „NÖ Alpenvorlandflüsse“ ist. 
Leitung: Dr. Erhard Kraus
Treffpunkt: Wiesen-Parkplatz beim Tesmer Wehr (an der Jubiläumsstraße ca. 500 m westlich von Wimpassing a. d. P.)

Do. 30. 5. - So. 2. 6. 2019
BirdLife Frühjahrstagung in Krems
Download Einladung

Fr. 14. 6. und Sa. 15. 6. 2019
GEO-Tag der Artenvielfalt im Biosphärenpark Wienerwald
Freitag: ab 20.00 Uhr Abendprogramm (kostenlose Führungen)
Samstag: ab 13.00 Uhr Fest der Artenvielfalt (kostenlose Führungen 
und Infostände); Ort: 3021 Pressbaum
Nähere Informationen unter www.artenvielfalt-wienerwald.at
Veranstalter: Biosphärenpark Wienerwald

So. 16. 6. 2019, 9.20 Uhr, ganztägig
Weinbau und Naturschutz: Die Vogelwelt der Weingärten
Vogelbeobachtungen in den westlichen Weinbergen Wiens. 
Um ca. 12.30 Uhr Einkehr beim Bioweingut/Heurigen Obermann. Info über naturnahen Weinbau in Wien und die Vogelwelt der Weingärten. 
Leitung: Wolfgang Kantner
Treffpunkt: Bushaltestelle 38A, Kahlenberg (Ab/Anreise mit Bus 38A); Begrenzte Teilnehmerzahl: Anmeldung bis 3. Juni und Info: 
wolfgang.kantner@birdlife.at, 0650 3643164

Sa. 7. 9. 2019, 18.30 Uhr
Zu Besuch bei Waldkauz, Waldohreule und Uhu – Familienexkursion
Spielerisch entdecken wir Lebensraum und Lebensrhythmus dieser Eulen, gehen auf Spurensuche und lauschen den geheimnisvollen Eulengesängen. Veranstalter: NP Donau-Auen; Leitung: Christina Nagl, MSc
Treffpunkt: Orth/Donau. Anmeldung: https://www.donauauen.at/events

Sa. 14. 9. 2019, 18.45 Uhr/Sa. 21. 9. 2019, 18.30 Uhr
Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich (Nachtwanderung)

Wir lauschen der Herbstbalz der Waldkäuze und der lautstarken Verteidigung der Reviere. Interessierte erhalten Tipps zur Erfassung nachtaktiver Vögel und zur Meldeplattform ornitho.at; Veranstalter: NP Donau-Auen in Kooperation mit BirdLife Österreich; Leitung: Christina Nagl, MSc
Treffpunkt: 14. 9.: Eckartsau, 21. 9.: Petronell; Details bei Anmeldung: https://www.donauauen.at/events Ersatztermine bei Schlechtwetter: 20. 9. (Eckartsau) bzw. 28. 9. (Petronell)

Wichtige Hinweise

Exkursionen finden, sofern nicht anders angegeben, bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Unsere Exkursionen sind in der Regel bequem öffentlich erreichbar.
Bitte beachten Sie auch unsere gut erreichbaren Exkursionen im Burgenland!
Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Regen/Sonnenschutz, Proviant und Fernglas empfohlen.

Auskünfte zu den Veranstaltungen von BirdLife Österreich, einschl. Tipps zur öffentl. Anreise: office@birdlife.at, 0650 3643164, 01 52346 51. 

Für Veranstaltungen der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Wachau/BirdLife Österreich: wolfgang.kantner@birdlife.at 

Auskünfte zu den Veranstaltungen von Partner-Organisationen: Forschungsgemeinschaft Lanius im Mostviertel (www.lanius.at): Roman Portisch, 0664 4403483 (abends) oder roman.portisch@kabsi.at