Vogel des Jahres 2008: Der Kuckuck
 
BirdLife Österreich, NABU und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) haben den Kuckuck zum „Vogel des Jahres 2008” gekürt. Der Kuckuck (Cuculus canorus), der seinen Namen nach seinem eingängigen Ruf erhalten hat, ist vielerorts verschwunden, weil sein Lebensraum verloren geht – in Deutschland genauso wie im afrikanischen Winterquartier.

Foto: M. Karetta




nach oben
« zurück