Veranstaltungen
 
Die Veranstaltungen erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Haus der Natur
 
Vorträge & Treffen
 
Veranstaltungsorte (wenn nichts anderes angegeben):
Vortragssaal im Haus der Natur, 5020 Salzburg, Museumsplatz 5 oder ÖNJ-Heim beim Haus der Natur (Eingang links vom Haupteingang)

Mittwoch, 12. Oktober 2016
Vogelzug im Alpenraum – Ergebnisse eines österreichweiten Forschungsprojektes zum Vogelzug
MAG. MATTHIAS SCHMIDT (BirdLife Österreich)
19.00 Uhr, Vortragssaal im Haus der Natur

Mittwoch, 9. November 2016
Reisebericht Thrakien: Impressionen einer ornithologisch-herpetologischen Exkursion
PETER KAUFMANN, MSc (Salzburg) und DI JAKOB PÖHACKER (Hallein)
19.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Freitag, 25. November 2016
Arbeitstreffen von Ornithologischer ARGE und BirdLife Salzburg
18.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Freitag, 9. Dezember 2016
Vorweihnachtliches Treffen
Vogelquiz mit TOBIAS SCHERNHAMMER
Jahresrückblick 2016 mit MAG. CHRISTINE MEDICUS
19.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Mittwoch, 18. Jänner 2017
Beurteilung der Habitat-Eignung mit GIS am Beispiel des Zwergschnäppers (Ficedula parva) in der Osterhorngruppe
BARBARA BRANDNER (Adnet)
Die Osterhorngruppe als wichtiger Lebensraum für Laub- und Mischwald bewohnende Vogelarten im Land Salzburg
DI JAKOB PÖHACKER (Hallein) & MARCUS WEBER (Prien)
19.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Freitag, 27. Jänner 2017
Arbeitstreffen von Ornithologischer ARGE und BirdLife-Salzburg
18.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Freitag, 3. Februar 2017
Schutzgebietsbetreuung im Pinzgau: Wild und kultiviert – Vom Braunkehlchen bis zum Wiesensaatgut
ANDREAS SCHARL, MSc (Schutzgebietsbetreuung)
Anschließend zeigt KARL SCHAAD seinen Film „Bartgeier im Krumltal
18.30 Uhr, Maishofen (Pinzgau), Landgasthof Schloss Kammer, Kammererstraße 22, www.schlosskammer.at.

Mittwoch, 15. Februar 2017
Vogelstimmentraining: Vögel der Kulturlandschaft
HEMMA GRESSEL (BirdLife-Salzburg)
19.00 Uhr im ÖNJ-Heim

Freitag, 24. Februar 2017
Filmabend im Lungau / Mariapfarr
KARL SCHAAD (Bad Vigaun) zeigt seinen Film
Vögel der Kulturlandschaft im Lungau und zwei weitere Filme
19.00 Uhr, Seminarraum des ÖKO-Feriendorfes in Mariapfarr, Pichl 141, https://www.feriendorf-lungau.at

Mittwoch, 15. März 2017
- Stromtod von Vögeln – Ursachen und Handlungsbedarf
- Können Räuber Beutetier-Bestände beeinflussen?
DR. REMO PROBST (BirdLife Österreich, Feldkirchen)
17.30 Uhr, Vortragssaal im Haus der Natur



nach oben
Exkursionen
 
Sonntag, 13. November 2016
Wasservogelzählung
Koordinator: NORBERT RAMSAUER
InteressentInnen, die bei einer Zählung teilnehmen wollen, können sich bis 3 Tage vor dem Zähltermin an den Koordinator wenden (Tel.: 0664/8291474; Mail: n.ramsauer@sbg.at).

Samstag, 3. bis Mittwoch, 7. Dezember 2016:
Christkindlmarkt: BirdLife Salzburg – Stand Nr 6 am Alten Markt
Während des Advents lädt der BirdLife-Stand am Christkindlmarkt wieder zur Einkehr für einen guten Zweck ein. Helfer sind herzlich willkommen. Der Reinerlös kommt dem Schutz und der Erforschung der Avifauna Salzburgs zugute.

Sonntag, 15. Jänner 2017
Wasservogelzählung
Koordinator: NORBERT RAMSAUER
InteressentInnen, die bei einer Zählung teilnehmen wollen, können sich bis 3 Tage vor dem Zähltermin an den Koordinator wenden (Tel.: 0664/8291474; Mail: n.ramsauer@sbg.at).

Samstag, 18. Februar 2017
Wintergäste an den Innstauseen
Exkursionsleitung: KARL BILLINGER (Obernberg am Inn)
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Kirchdorf am Inn, Platz vor dem Marienhof-Gasthof
Dauer: bis Mittag

Sonntag, 12. März 2017
Wasservogelzählung
Koordinator: NORBERT RAMSAUER
InteressentInnen, die bei einer Zählung teilnehmen wollen, können sich bis 3 Tage vor dem Zähltermin an den Koordinator wenden (Tel.: 0664/8291474; Mail: n.ramsauer@sbg.at).

Freitag, 17. März bis Sonntag, 19. März 2017
Eulenkartierung für den Brutvogelatlas im Lungau
Leitung: DI JAKOB PÖHACKER und MARCUS WEBER
Nähere Information und Anmeldung bei jakob.poehacker@hausdernatur.at oder Tel. 0650/525299. Beschränkte Teilnehmerzahl (8 bis 10 Personen). (Ersatztermin je nach Witterung: das folgende Wochenende 24. bis 26. März 2017



nach oben

Für alle Exkursionen gilt:

Sofern nichts anderes angegeben ist, finden die Exkursionen bei jeder Witterung statt und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Festes Schuhwerk, Regenschutz und die Mitnahme eines Feldstechers werden empfohlen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, für Unfälle wird keine Haftung übernommen!

Nähere Auskünfte zu den Veranstaltungen und Exkursionen:

HEMMA GRESSEL, Landesvertreterin von Birdlife Österreich, Tauxgasse 29, 5020 Salzburg, Tel. 0662/821283 oder 0660/7356056, hemma.gressel@birdlife.at

Mag. CHRISTINE MEDICUS, Ornithologische Arbeitsgemeinschaft am Haus der Natur, Museumsplatz 5, 5020 Salzburg, Tel: 0662/842653-3315 (Vormittag) oder 0662/824688 (privat), christine.medicus@hausdernatur.at

Weitere Veranstaltungen siehe auch www.hausdernatur.at.



nach oben