Pressebereich

Aktuelle Presseaussendungen, Bildmaterial und weitere Informationen

Pressekontakt

Pressesprecherin von BirdLife Österreich

Dr. Susanne Schreiner

+43 (0)699 181 555 65

  
Odoo text and image block

Presseaussendungen - Mai 2018

Siegerteam des 15. Austrian BirdRace

14.05.2018: Das „Jubiläums-BirdRace" lockte mit strahlendem Sonnenschein 316 Vogelfreunde mit ihren Ferngläsern durch Österreich. Insgesamt wurden 212 Vogelarten entdeckt und rund 7.400 Euro für den Artenschutz gesammelt. Das Siegerteam kommt dieses Jahr aus Wien.

Download Pressemappe

Verschwinden Österreichs Vögel der Kulturlandschaft?

09.05.2018: BirdLife präsentiert  eine Langfriststudie zu Bestandsentwicklungen heimischer Brutvogelarten: Mehr als 50% der 66 heimischen Arten zeigen eine überwiegend negative Entwicklung; 1/4 weist einen stabilen Bestandstrend auf und nur rund 1/6 nahm in ihren Beständen zu

Download Pressemappe

NÖM und BirdLife starten  Schwalbenschutz-Kampagne

08.05.2018: Die Bestandsentwicklung der Rauchschwalbe ist in engem Zusammenhang mit der Viehwirtschaft, zu sehen. Durch die immer geringere Anzahl an Viehställen und Fluginsekten steht die Rauchschwalbe unter Druck, weshalb jetzt eine Informationskampagne gestartet wird.

Download Pressemappe

Sag mir, wo die Schwalben sind! Wo sind sie sie geblieben?

02.05.2018: Bodenversiegelung, weniger Viehställe und der substantielle Rückgang an Fluginsekten machen den heimischen Schwalben schwer zu schaffen. Um die Bestände genauer zu erheben, ruft BirdLife zur ersten bundesweiten Schwalbenzählung auf.

Download Pressemappe

Presseaussendungen - April 2018

EU-Naturschutzrichtlinien müssen vorangetrieben werden

26.04.2018: Naturschutz-NGOs appellieren, dass die Umsetzung der EU-Naturschutzrichtlinien auf allen Ebenen vorangetrieben werden muss, da dringender Handlungsbedarf besteht: Der Natura 2000-Check zeigte eine mangelhafte Umsetzung in Österreich.

Download Presseaussendung

BirdLife Österreich lädt zum 15. BirdRace

23.04.2018: Bereits zum 15. Mal in Folge findet am 5. und 6. Mai 2018 das so genannte Austrian BirdRace statt, zu dem BirdLife Österreich und die Plattform bird.at alle Vogelfreunde einladen. Innerhalb von 24 Stunden sollen möglichst viele Vogelarten bestimmt und gezählt werden.

Download Pressemappe 

Presseaussendungen - März 2018

BirdLife Österreich präsentiert die Wohn(t)räume der Vogelwelt

15.03.2018: Kaum hat die Balz begonnen, wird nun eifrig nach passenden Brutplätzen Ausschau gehalten: Viele heimische Vogelarten sind Höhlenbrüter und nutzen Naturhöhlen in alten Bäumen, die jedoch oft Mangelware sind. Nistkästen können als Ersatzbrutplätze angeboten werden. 

Download Pressemappe 

Wappenvogel auf Winterrast: 156 Seeadler in Österreich gezählt

09.03.2018: BirdLife Österreich, WWF und Nationalpark Donau-Auen präsentieren das Ergebnis der diesjährigen Zählung: Insgesamt verbrachten 156 Seeadler  den heurigen Winter an den Tieflandflüssen und Auen in und um Österreich. 

Download Pressemappe 

BirdLife Österreich meldet den Beginn des Vogelfrühlings

08.03.2018: Vom außergewöhnlich harten Winter gebremst, wartet die Vogelwelt auf die ersten warmen Tage, um voll in den Frühling zu starten. Nun treffen täglich Kurzstreckenzieher wie Stare, Feldlerchen und Kiebitze aus dem Mittelmeerraum bei uns ein. Der Vogelfrühling  hat begonnen!

Download Pressemappe 

BirdLife Österreich: Großtrappe kollidiert mit Windrad

05.03.2018: Wieder starb ein vom Aussterben bedrohter Großvogel durch eine Windradkollision. Dieser Zwischenfall zeigt einmal mehr, dass  Ausweitungen der Windparkfläche im Bezirk Neusiedl am See naturschutzfachlich nicht verantwortbar sind. Tabuzonen sind zu respektieren!

Download Pressemappe 

BirdLife Österreich: Vögel erkennen leichtgemacht

01.03.2018: Gerade rechtzeitig zum nahenden Frühlingsbeginn präsentiert BirdLife Österreich ein multimediales Bestimmungstool heimischer Vögel, das für jeden Vogelfreund kostenlos unter diesem Link zugänglich ist.  

Download Pressemappe 

Presseaussendungen - Februar 2018

BirdLife Österreich: Jeder zweite Grünfink ist verschwunden

19.02.2018: Seit 2012 tritt bei Grünfinken die Vogelkrankheit Trichomoniasis auf, die durch einzellige Parasiten hervorgerufen wird. Seither haben sich die Bestände des Finkenvogels mehr als halbiert. Die Parasiten verbreiten sich vor alllem im Sommer über Futterstellen und Tränken. 

Download Pressemappe   

Presseaussendungen - Jänner 2018

BirdLife Österreich informiert über richtiges Vogelfüttern

29.01.2018: Der Frühling schickt gerade seine ersten Vorboten ins Land: im Westen taut der Schnee und im Osten beginnen erste Knospen zu sprießen. Die Vogelfütterung sollte jetzt aber nur sehr langsam ausklingen. Denn ein erneuter Wintereinbruch ist jederzeit möglich.

Download Pressemappe   

Endergebnis der Stunde der Wintervögel 2018

22.01.2018: Kohlmeise im Höhenflug, Amsel im Sinkflug und Grünfink im Sturzflug: Diese Ergebnisse lieferten 10.124 Teilnehmer, die ihre Sichtungen von insgesamt 262.671 Vögeln an BirdLife meldeten. Das ist eine 15%ige Steigerung an Teilnehmern gegenüber dem Vorjahr. 

Download Pressemappe   

Hälfte besenderter Kaiseradler verstirbt durch Menschenhand

11.01.2018: Kaiseradler-Dame Desiree wurde 2017 im Nordburgenland besendert. Ein halbes Jahr später wurde der Adler von Menschenhand vermutlich mittels Gift getötet. Jeder zweite besenderte Kaiseradler ist damit Opfer illegaler Verfolgung.

Download Pressemappe   

BirdLife: Erstes Zwischenergebnis „Stunde der Wintervögel“

08.01.2018: Im 9. Jahr der Wintervogelzählung fliegt die Kohlmeise als häufigster beobachteter Vogel wieder auf Rang eins. Die Bestandsentwicklung der Amsel zeigt einen Einbruch, ebenso lässt der Grünfink Federn. Diese Ergebnisse lieferten bisher rund 5.700 Teilnehmer.

Download Pressemappe   

BirdLife: Zählen Sie mit in der „Stunde der Wintervögel“!

02.01.2018: Von 5. -7. Jänner sind alle Natur- und Vogelfreunde eingeladen, vom Wohnzimmer aus während einer beliebigen Stunde die Wintervögel rund um das Futterhäuschen zu zählen. Mitmachen kann jeder, ob jung oder alt, ob Laie oder Experte. 

Download Pressemappe  

Presseaussendungen - Dezember 2017

BirdLife: Welche und wie viele Vögel sind denn da?

27.12.2017: BirdLife Österreich lädt von 5. bis 7. Jänner 2018 alle Natur- und Vogelfreunde zur Österreichs größten Vogelzählung „Stunde der Wintervögel“ ein. Je mehr Teilnehmer, desto wertvoller werden die Ergebnisse der Aktion.

Download Pressemappe  

BirdLife: Hunde im Einsatz gegen Giftköder

18.12.2017: BirdLife Österreich setzt auf Spürhunde im Rahmen des Greifvogelschutzes, um Tierkadaver und Giftköder aufzuspüren. Denn in Mitteleuropa ist die illegale Verfolgung durch den Menschen Haupttodesursache.

Download Pressemappe  

Presseaussendungen - November 2017

GAP 2020+:  Kommissions- Entwurf  nicht ehrgeizig genug!

30.11.2017: Die von der EU veröffentlichte Mitteilung zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 ist laut Umweltdachverband & BirdLife in punkto Umwelt und Biodiversität nicht ehrgeizig genug! Die NGOs fordern ein Umdenken!

Download Presseaussendung  

Protest gegen Ausweitung der Kormoran-Bejagung in OÖ

30.11.2017: Mit fragwürdigen Argumenten plant das Land Oberösterreich eine Ausweitung der Kormoran-Bejagung in die letzten Refugien geschützter Vögel. BirdLife, WWF, Naturschutzjugend und Naturschutzbund protestieren. 

Download Pressemappe  

BirdLife Österreich lädt zur Stunde der Wintervögel

27.11.2017: Bereits zum 9. Mal in Folge findet von 5. -7.1. 2018 Österreichs größte Vogelzählung statt, die so genannte „Stunde der Wintervögel“. BirdLife lädt alle Vogelfreunde ein, Wintervögel rund um das Futterhäuschen zu zählen.

Download Pressemappe 

BirdLife & WWF fordern Greifvogelschutz-Bekenntnis  

15.11.2017: In der jüngsten Aussendung des NÖ Landesjagdverbandes werden Greifvögel als Sündenböcke für die geringen Niederwilddichten verantwortlich gemacht und mittelfristig ihr Abschuss gefordert. BirdLife & WWF sind alarmiert.

Download Pressemappe  

BirdLife Österreich informiert über richtiges Vogelfüttern

13.11.2017: Der Winter schickt gerade seine ersten Vorboten ins Land-der ideale Zeitpunkt, um mit der Vogelfütterung zu beginnen. BirdLife Österreich gibt in der 28-seitigen Gratis-Broschüre Antworten auf die häufigsten Fragen zur Winterfütterung.

Download Pressemappe  

Presseaussendungen - Oktober 2017

BirdLife & Blühendes Österreich fördern Insektenschutz

30.10.2017: Seit 2014 arbeitet BirdLife  gemeinsam mit der Stiftung Blühendes Österreich zusammen. Seit jeher liegt das Voranschreiten des Insektensterbens und die Dezimierung heimischer Vögel in den Agrarlandschaften im Fokus der Initiative.  

Download Pressemappe 

Vogel des Jahres 2018: Der Star (Sturnus vulgaris)

13.10.2017: Der Jahresvogel 2018 wird zwar als „Allerweltsvogel“ betitelt, doch seine europaweite Präsenz im Alltag täuscht. Er ist außerdem ein wahrer "Star" unter den Vögeln: Seine Schwarmflüge im Herbst sind unverkennbar!

Download Pressemappe

Horstabsturz: 2 von 3 Kaiseradler genesen und in Freiheit entlassen

3.10.2017: BirdLife freut sich über einen großen Erfolg im Greifvogelschutz: Anfang Juni stürzten im Burgenland 3 Kaiseradler-Jungen mit ihrem elterlichen Horst ab. 2 von 3 Adler sind genesen und können in die Freiheit entlassen werden.

Download Pressemappe

Presseaussendungen - September 2017

Einer von drei Singvögeln kehrt nicht wieder

22.9.2017: BirdLife Österreich erinnert an die Gefahren des Vogelzuges im Rahmen der internationalen „European Birdwatch“-Tage und lädt Interessierte zu spannenden Vogelzug-Beobachtungen am 30. September und 1. Oktober 2017 ein.

Download Pressemappe

Weißstörche läuten den Vogelzug ein

1.9.2017: Der herbstliche Vogelzug ist bereits voll im Gange. Bereits Mitte August ziehen die ersten Störche aus Österreich ab und im Laufe des Monats machen es ihnen die meisten Brutvögel nach und verlassen ihre Horste Richtung Süden. 

Download Pressemappe

Presseaussendungen - August 2017

Grünfinken leiden unter Parasiten – Bestände halbiert

29.8.2017: Seit fünf Jahren tritt während der Sommermonate bei Grünfinken die Vogelkrankheit Trichomoniasis auf, die sich hauptsächlich über Futterstellen und Vogeltränken verbreitet. BirdLife empfiehlt Futterstellen regelmäßig zu kontrollieren!

Download Pressemappe

Erneute Greifvogelmorde im Großraum Zistersdorf 

16.8.2017: 2016 fand im Großraum Zistersdorf der größte jemals in Österreich dokumentierte Vergiftungsfall statt. Trotz Anzeigen und Polizeiermittlungen geht das Vogelmorden munter weiter: Letzte Wochen starben erneut etliche Greifvögel. 

Download Pressemappe

Bestätigt: Toter Rotmilan mit Carbofuran vergiftet

11.8.2017: Anfang Mai kam es in Stroheim (OÖ) zu einem Vergiftungsanschlag auf Wildtiere. Mehrere vergiftete Köder wurden ausgelegt, ein Rotmilan starb. Die nun vorliegenden Untersuchungen bestätigen den Einsatz von Carbofuran.

Download Pressemappe

Für das Überleben der Weißstörche

8.8.2017: Rund 130 Storchenpaare nisten jährlich in burgenländischen Horsten. Gemeinsam mit dem Netz Burgenland sichert BirdLife dort seit April 2016 Strommasten, um den Stromtod bei Weißstörche zu verhindern. 

Download Pressemappe

Presseaussendungen - Juli 2017

Kaiseradler bekommen Abdeckhauben auf Strommasten

21.7.2017: BirdLife Österreich und Netz NÖ gestalten sicheren Lebensraum für Kaiseradler in NÖ: Auf 5,5km Leitungslänge werden Strommasten mittels Abdeckhauben geschützt, um tödliche Stromschläge bei Vögeln zu verhindern.

Download Pressemappe

Kiebitz-Nachwuchs im Naturpark Obst-Hügel-Land

19.7.2017: BirdLife Österreich und Naturpark Obst-Hügel-Land freuen sich über den Erfolg der gemeinsamen Schutzmaßnahmen. Trotz ungünstiger Witterungsverhältnisse gibt es heuer deutlich mehr Kiebitz-Nachwuchs! 

Download Pressemappe

Presseaussendungen - Juni 2017

Zitronengirlitz - Ornithologische Sensation am Hochkar 

29.6.2017: Der Zitronengirlitz hält sich während der Brutzeit auf bewirtschafteten Almweiden am Rande lichter Nadelwälder im Westen Österreichs auf. Nun wurde er erstmals überraschend viel weiter östlich nachgewiesen!

Download Pressemappe

Giftverdacht in Oberösterreich – Rotmilan tot

22.6.2017: Vergiftungsanschlag auf Wildtiere - Mehrere vergiftete Feldhasen-Köpfe wurden am Rande einer Kiesgrube in OÖ ausgelegt. BirdLife Österreich verurteilt diesen augenscheinlichen Anschlag auf das Heftigste. 

Download Pressemappe

Achtung, die Flussregenpfeifer brüten!

14.6.2017: Es ist Brutsaison entlang der Donau! Deshalb ersuchen BirdLife Österreich und der Nationalpark Donau-Auen um Rücksicht bei Freizeitaktivitäten an der Donau zum Schutz der zierlichen Flussregenpfeifer.

Download Pressemappe

Schutzhauben für Weißstörche gegen den Stromtod

12.6.2017: Die Gefahren für Leib und Leben der Störche sind vielfältig. Um die tödlichen Stromschläge zu minimieren setzen BirdLife Österreich und das Netz Oberösterreich GmbH effektive Schutzmaßnahmen um. 

Download Pressemappe

Presseaussendungen - Mai 2017

Neue Fassaden bedrohen Mauersegler

26.5.2017: BirdLife lädt zur Exkursion „Vogelfauna an Gebäuden“ in Wien Floridsdorf und schafft Bewusstsein für die Bedürfnisse der Gebäudebrüter. Denn: Die Brutmöglichkeiten werden durch Gebäude-Sanierungen immer weniger.

Download Pressemappe

BirdLife warnt vor Vogelsterben in landwirtschaftlichen Gebieten

23.5.2017: Die Zahl der Vögel in Österreich und Europa sinkt dramatisch. Etwa jeder dritte Vogel geht in Österreich verloren. Bedroht sind vor allem Feld- und Wiesenvögel, wie das Braunkehlchen, der Wiedehopf oder die Feldlerche. 

Download Pressemappe

Siegerteam des 14. "BirdRace" kommt aus Kärnten

12.5.2017: Beim heurigen BirdRace wurden 222 Vogelarten von 324 Teilnehmern erspäht. 116 Teams aus ganz Österreich folgen dem Ruf von BirdLife und bird.at, innerhalb von 24h möglichst viele Vogelarten zu bestimmen und zu zählen. 

Download Pressemappe

Kecker, schräger, lauter: Kuriose Tiere in Fluss und Au

3.5.2017: WWF, BirdLife und Nationalpark Donau-Auen präsentieren ein Potpourri heimischer Arten der Fluss- und Auenlandschaften und machen auf den Schutz und Erhalt dieser faszinierenden Geschöpfe aufmerksam. 

Download Pressemappe

Presseaussendungen - April 2017

Wiedehopf braucht Salzburgs Streuobstwiesen

28.4.2017: Dieser Tage kehrt der Wiedehopf aus seinen Überwinterungs-gebieten südlich der Sahara zurück. Sein unverwechselbares „UP-UP-UP“ schallt durch die die Landschaft und verrät den Vogel noch bevor man ihn sieht. 

Download Pressemappe

BirdLife Österreich lädt zum BirdRace 2017

18.4.2017: Bereits zum 14. Mal in Folge findet am 6. und 7. Mai 2017 das "BirdRace" statt, zu dem BirdLife mit der Plattform bird.at alle Vogelfreunde einlädt, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Vogelarten zu bestimmen und zu zählen.

Download Pressemappe

BirdLife präsentiert bunte Vielfalt an Vogelnestern

10.4.2017: Ostern ist die Zeit des Nestbaus, nicht nur für den Osterhasen! Auch die Vögel sind allerorts mit dem Nestbau beschäftigt. Doch Nest ist nicht gleich Nest: Die heimische Vogelwelt hat eine enorme Vielfalt an Nestformen entwickelt.

Download Pressemappe

Projektstart gegen illegale Verfolgung von Greifvögeln

6.4.2017: In Mitteleuropa ist die Haupttodesursache für Greifvögel die Verfolgung durch den Menschen. BirdLife Österreich und WWF kämpfen gemeinsam für den Schutz von Kaiseradler und Co in einem neuen, internationalen Projekt. 

Download Presseaussendung

Presseaussendungen - März 2017

Rauchschwalben gehören in den Viehstall!

27.3.2017: Die glücksbringende Rauchschwalbe wird heutzutage vielerorts nicht geduldet. Grund dafür sind vor allem viel Falschinformationen rund um Hygiene und Krankheiten - unbegründt wie BirdLife aufklärt. 

Download Pressemappe

Rotmilan-Beobachtungen in Oberösterreich melden! 

15.3.2017: Oberösterreichs zweitgrößter und zugleich seltenster Greifvogel kehrt jetzt in seine Brutgebiete bei uns zurück. Naturinteressierten sind aufgerufen, Sichtungen des Rotmilans zu melden um Schutzmaßnahmen einzuleiten.

Download Pressemappe

179 Seeadler verbringen Winter in und um Österreich

13.3.2017: BirdLife, WWF und Nationalpark Donau-Auen präsentieren die Ergebnisse der Winterzählung: Mit 66 Adlern sind die March-Thaya-Auen und die Donau-Auen mit 38 Tieren die besten Seeadler-Überwinterungsgebiete. 

Download Presseaussendung

500 Vogelschutzinseln für Waldkauz & Co

9.3.2017: Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) betreiben in Zusammenarbeit mit BirdLife Österreich ein landesweites Naturschutzprojekt, das den Waldvögeln in Österreichs Wäldern wieder mehr Lebensraum bieten soll. 

Download Pressemappe

NGOs fordern Umdenken in der EU-Agrarpolitik

3.3.2017: Die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 muss dafür sorgen, dass Biodiversität in der Landwirtschaft geschützt und gesunde Lebensmittel hergestellt werden. NGOs appellieren an Minister Rupprechter. 

Download Presseaussendung

Presseaussendungen - Februar 2017

Der Vogelfrühling ist nicht mehr aufzuhalten

28.2.2017: Es sind zwar noch nicht alle Vögel da, wie im Kinderlied besungen wird, aber die Frühankömmlinge sind bereits zuverlässig bei uns eingetroffen. Teilweise sind sie auf dem Durchzug in den Norden, teilweise besetzen sie bereits die österreichischen Brutgebiete.

Download Presseaussendung

Verlust der Nacht: Zuviel Licht über Wien 

16.2.2017: Das Naturhistorische Museum Wien lädt zum gemeinsamen Pressegespräch zum Thema Lichtverschmutzung. BirdLife Geschäftsführer erklärt wie künstliches Nachtlicht im Außenraum den Lebensrhythmus der Vögel beeinflusst. 

Download Pressegespräch

Startschuss zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)

2.2.2017: Die Europäische Kommission startete ihre lang erwartete öffentliche Konsultation über die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). BirdLife Europe und BirdLife Österreich fordern nachhaltige Lebensmittel aus für die Natur nachhaltiger Landwirtschaft.

Download Presseaussendung

Presseaussendungen - Jänner 2017

Ergebnisse der „Stunde der Wintervögel“ 2017

23.1.2017: Im achten Jahr der österreichweiten Wintervogelzählung gibt es einen neuen Teilnahmerekord an Hobby-Ornithologen zu vermelden, nur der Betrieb am Vogelhäuschen war weniger als im Vorjahr. 

Download Pressemappe

Erstes Zwischenergebnis der Wintervogelzählung

10.1.2017: Nach dem Zählwochenende gibt die Kohlmeise nach erster Hochrechnung erstmals ihre Favoritenrolle ab und fliegt zurück auf Rang drei. Dadurch aufgerückt sind der Feld- und Haussperling auf Platz eins und zwei.

Download Pressemappe